Lord of Secret Affairs vorbestellbar

Wer möchte, kann das E-Book jetzt schon vorbestellen. Es wird dann am 6. Dezember auf den Kindle geliefert.

Hier geht’s zu Lord of Secret Affairs —> bei Amazon

Und damit ihr wisst, worauf ihr euch einlasst, hier noch der Klappentext:

London 1843:
Eigentlich sollte er sie töten, aber stattdessen muss er sie heiraten ...

Sir William Blackstone ist Geheimagent der Königin, gefährlich, kaltblütig und effizient.
Als er den Auftrag erhält, den erpresserischen Viscount of Ashford zu töten, unterläuft ihm ein Fehler und er ist gezwungen, auch noch eine unerwartete Zeugin zu beseitigen.
Das erweist sich allerdings als schwierig, denn die besagte Zeugin ist die junge Witwe des Viscounts und sie lässt sich nicht so leicht töten wie gehofft. Die temperamentvolle Lady bringt nicht nur Williams Geheimdienstmission, sondern auch sein beschauliches Junggesellenleben in Gefahr.

Als Lady Amber Kipling ihren Gatten tot in seiner Bibliothek vorfindet, ist sie hocherfreut. Der Viscount war nämlich das Gegenteil von einem liebenden Ehemann. Jedoch währt ihre Freude nur kurz, da der Butler des Hauses sie des Mordes beschuldigt und so ist sie auf einmal die Gefangene des überaus arroganten, aber leider sehr gutaussehenden Sir William, seines Zeichens hochrangiger Mitarbeiter im Innenministerium.
Nur er kann verhindern, dass sie am Galgen endet und leider ist Sir William auch der Einzige, der ihr helfen kann die Schatzkarte zu finden, nach der sie so verzweifelt sucht.
Was tut eine Frau nicht alles, um am Leben zu bleiben und einen Schatz zu finden?

Nicht mehr lange …

Während mein nächster historischer Liebesroman gerade bei meiner Lektorin ist, möchte ich euch gerne noch ein paar weitere Geheimnisse darüber offenbaren.

Wenn alles wie geplant läuft, erscheint das e-Book am 5. Dezember 2021, Taschenbuch und Hörbuch wird es natürlich auch geben und auf dem Bild könnt ihr auch schon ein winziges Fitzelchen vom Cover erspähen.

Was ihr von der Geschichte erwarten dürft:

  • Ein gottverdammt aufregendes Abenteuer
  • Ein Hauch von Charles Dickens
  • Ein Hauch von Steam Punk
  • Die eine oder andere heiße Szene
  • Ein bisschen Humor und Selbstironie
  • Eine richtig starke und aufmüpfige Heldin, die in keines der üblichen Historical-Raster passt und natürlich
  • Eine ganz besondere Liebesgeschichte

Was ihr NICHT von der Geschichte erwarten dürft:

  • Eine normale Regency-Romanze
  • Glitzernde Ballsäle und rauschende Bälle
  • Schöne Kleider und elegante Gesellschaften
  • Die üblichen Irrungen und Wirrung der gehobenen Gesellschaft der damaligen Zeit
  • Ein gutaussehender Herzog, welcher der Unschuld einer jungfräulichen Debütantin verfällt

Ich bin schon ziemlich aufgeregt und hoffe, dass ihr euch genauso sehr darauf freut wie ich.

Nachschub im Dezember

Das letzte Wort ist geschrieben.
Jetzt geht es an die Überarbeitung. Da fliegt noch allerlei Überflüssiges, Dummes und Doppeltes raus. Dann geht das Manuskript an die Lektorin und zum Schluss ins Korrektorat.
Anfang Dezember könnt ihr Euch auf ein neues Clannon-Buch freuen.
Es wird ein historischer Liebesroman und dieses Mal hat William Blackstone so manches Abenteuer zu bestehen und trifft auf Frauenpower anno 1843 😅 Mehr wird noch nicht verraten.

Schreibfortschritt

Ich schreibe gerade an einer neuen historischen Romanze: Es geht um die Geschichte von „Hoppel Will“ Blackstone. Inzwischen ist er erwachsen und hat Karriere gemacht und hat einige Probleme am Hals. 🙂

Kapitel 11 ist in Sack und Tüten und damit habe ich etwas mehr als die Hälfte der Geschichte geschafft. Wenn es weiterhin so gut läuft, dürfen meine lieben ungeduldigen Leser Ende des Jahres mit der Veröffentlichung rechnen.

Weiterhin habe ich noch ein ganz besonderes Romanprojekt, über das ich im Augenblick noch nicht allzuviel verraten will, weil ich nicht so genau weiß, wo es hingeht, wann es fertig wird oder wie es erscheinen wird. Aber ich kann schon verraten, dass es eine Office-Romance der ganz besonderen Art wird.

Last but not least, entsteht eine neue Fantasy-Geschichte. Nein, keine Fortsetzung und auch kein Spin Off von der Valkyria Saga, sondern etwas ganz Anderes, das aber genauso abgefahren, neuartig, düster, witzig, frech und unerhört verdorben sein wird.

Valkyria-Saga mit neuen Covern

Nach fünf Jahren Valkyria-Saga war es höchste Zeit, die Mädels neu einzukleiden. Die E-Books und Taschenbücher haben daher ein neues episches Cover erhalten. Außerdem wird demnächst auch eine Hardcover-Ausgabe erscheinen, für alle bibliophilen Hardcore-Fans von Liligrim und ihren Schwestern. Die ist selbstverständlich noch epischer. ❤

Hier geht’s zu —> Amazon

Troja und Conti sind da

Viele von euch haben schon voller Ungeduld darauf gewartet und heute ist es endlich so weit: Troja erlebt ihr neuestes Abenteuer. Haltet euch gut fest, denn es wird aufregend, romantisch … naja, lest oder hört einfach selbst. Ich wünsche euch allen gute Unterhaltung.

Hier gehts zu Amazon –> Kissed by Trouble – Das Bernsteinkomplott

und hier zu Audible —> Kissed by Trouble – Das Bernsteinkomplott

Adventskalender …

… in der Facebook-Gruppe Clannon & Friends.

Jeden Tag öffnen wir ein Türchen und es gibt einen kleinen Event, mit verschiedenen Gewinnen unter anderem speziell für die Troubleshooter gesiedete Bernsteinseife von soSoapy, Vorab-Leseexemplare von Kissed by Trouble Teil 3, signierte Taschenbücher von allen Clannon-Büchern, Hörbücher, Goodie-Bags mit kleinen Überraschungen und vieles andere mehr.

Wer noch dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen. Am 1. Dezember geht es los.