Armin Fafnyr

Zum Valkyria Glossar

Armin

Armin ist einer der vier Clans- und Gefolgsmänner von Wolf Lohenstein (Fenrir). Er stammt wie Fenrir vom Volk der Buri. Die Buri sind sogenannte Omnimorphe, die ihre Gestalt beliebig verändern können. Armin nimmt bevorzugt die Gestalt eines Greifen an.

Während ihrer Zeit auf Island, trainiert er Kara Schwanengesang für den Kampf und erweist sich dabei als ausgesprochen gefühllos und brutal, so dass ihn Kara in Gedanken „das Wildschwein“ nennt.

In Valkyria Teil III schlägt das Karma knallhart zurück – ach nein, was sag ich? – ich meine natürlich die Nornen, schlagen knallhart zurück. Sie haben sich für Armin etwas  Besonderes ausgedacht, um seine Nerven ein wenig zum Flattern zu bringen (und seine Hose eng werden zu lassen, öhem 😉 ).

Zitat aus Valkyria – Wolfszauber, Armin spricht zu Kara:„Mach dir verdammt noch mal bewusst, dass du die Gefährtin von Fenrir bist. Fenrir, wie Fenriswolf. Vernichter der Asen, Erzfeind der Lichtalben. Nicht irgendeine Witzfigur aus einem Schnulzenroman, der ein bisschen mit einer Peitsche wedelt und mit ein paar Handschellen rasselt.“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s